Kardinal Charles Bo
Kardinal Charles Bo

18.07.2021

Myanmars Kardinal beklagt beschränkten Zugang zu Sauerstoff Covid, Konflikte, Wirtschaftskollaps

Von Yangon aus kritisiert Myanmars Kardinal Charles Bo die Regierung auf Twitter wegen ihrer Coronapolitik scharf. Der Opposition zufolge dürfe Sauerstoff nur noch mit Genehmigung der Junta verkauft werden. 

Kardinal Charles Bo kritisiert Restriktionen beim Zugang zu Sauerstoff für schwerkranke Corona-Patienten in Myanmar. "Sauerstoff, der in der Luft frei verfügbar ist, wurde plötzlich zu einem kostbaren Gut, für das die Menschen in Myanmar Tag und Nacht Schlange stehen", twitterte der Erzbischof von Yangon am Samstag. "Wie vielen Problemen mussten wir uns in den letzten fünf Monaten bereits stellen? Enorm vielen! Wir sehen uns diesen Hauptherausforderungen gegenüber: Covid, Konflikten und dem Kollaps der Wirtschaft."

Die Junta hat die Hersteller von Sauerstoff nach Angaben der oppositionellen "Bewegung für zivilen Ungehorsam" (CDM) angewiesen, das lebensrettende Gas zur Beatmung von Corona-Patienten nur noch nach Genehmigung des örtlichen Militärkommandeurs zu verkaufen. Sauerstoff werde bevorzugt an Einrichtungen und Angehörige der Armee abgegeben. "Das ist keine Übertreibung", twitterte die CDM am Samstag. In einem weiteren Tweet beklagte sie die Anweisung der Junta an die Banken, den Menschen nur noch die Abhebung kleiner Summen von ihren Konten zu erlauben. "Sie wollen letztlich den Bargeldumlauf stoppen", so die CDM.

Nachrichtenportal: Corona-Welle erfasst 90 Prozent des Landes

Die neue Corona-Welle hat laut dem unabhängigen Nachrichtenportal Irrawaddy bereits 90 Prozent des Landes erfasst. Juntachef General Min Aung Hlaing habe kürzlich gesagt, der aktuelle Infektionsausbruch in Myanmar sei "ernst". Das Regime habe die Schließung aller staatlichen, privaten und buddhistischen Klosterschulen zunächst bis zum 23. Juli angeordnet, berichtete Irrawaddy. In mehr als 45 Townships seien Ausgangssperren verhängt worden.

Myanmars Gesundheitssystem sowie die Maßnahmen zur Covid-Prävention waren nach dem Putsch der Armee am 1. Februar zusammengebrochen. Ärzte und Pflegepersonal sind seitdem an vorderster Front der CDM und der Streiks, die inzwischen große Teile des Verwaltungsapparats der Behörden sowie die Wirtschaft des Landes lahmgelegt haben. Medienberichten zufolge haben die Covid-Neuinfektionen seit dem Putsch zugenommen und die Erfolge der Prävention der vom Militär gestürzten Staatsrätin Aung San Suu Kyi zunichte gemacht.

(KNA)

Hilfe für Opfer der Unwetterkatastrophe

Nothilfe für die Betroffenen der Fluten in Deutschland:

Caritas International Spendenkonto

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 05.08.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Bald mehr Rechte für Geimpfte?
  • Öffentliches Abschiednehmen von Alfred Biolek: In Köln wird heute seine Urne aufgestellt
  • Abseits vom Platz: Olympia aus Sicht einer Sportseelsorgerin
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Zum "Tag des guten Sterbens"
  • Schrecken nach dem ersten Schrecken: Psychosoziale Betreuung Hochwasser-Betroffener
  • "Waldsterben 2.0": Kirchenwaldförster beim Waldgipfel
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Zum "Tag des guten Sterbens"
  • Schrecken nach dem ersten Schrecken: Psychosoziale Betreuung Hochwasser-Betroffener
  • "Waldsterben 2.0": Kirchenwaldförster beim Waldgipfel
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Olympia aus Sicht einer Seelsorgerin
  • Hendricks kritisiert die Idee eines Klimaschutzministeriums
  • Marathon-Pater erläuft Geld für Kinder in Flutgebieten
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!