Papst beendet Rumänienreise

Papst: Papst beendet Rumänienreise (03.06.2019)

Papst Franziskus hat seine dreitägige Rumänienreise beendet. Es war seine vierte Visite in der Balkanregion und die 30. Auslandsreise seines Pontifikats. Am Sonntagmorgen hatte Franziskus in der siebenbürgischen Kleinstadt Blaj sieben griechisch-katholische Bischöfe als Märtyrer während der kommunistischen Zeit seliggesprochen. Dabei warnte er vor "neu aufkommenden Ideologien" gegen den Wert des Lebens und der Familie. 

Thema