Richterhammer und Kreuz
Richterhammer und Kreuz
Melvil Poupaud (r) als Alexandre in einer Szene des Kinofilms "Grace a Dieu"
Melvil Poupaud (r) als Alexandre in einer Szene des Kinofilms "Grace a Dieu"
Kardinal Philippe Barbarin (Archivbild)
Kardinal Philippe Barbarin

16.03.2020

Haftstrafe im Missbrauchs-Prozess für Ex-Priester in Lyon Fünf Jahre Gefängnis

Ein bekannter Ex-Priester ist in Frankreich in einem Missbrauchsprozess zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Gegen den ehemaligen Priester Bernard Preynat wurde demnach aber kein Haftbefehl erlassen.

Das entschied ein Gericht in Lyon am Montag, wie die französische Nachrichtenagentur AFP am Montag unter Berufung auf den Anwalt des Angeklagten berichtete. Der bekannte Ex-Priester soll in den 1980er Jahren Dutzende Kinder sexuell missbraucht haben.

Klerikerstatus war bereits entzogen

Die Staatsanwaltschaft hatte mindestens acht Jahre Gefängnis gefordert. Dem aus dem Berlinale-Spielfilm "Grâce à Dieu" bekannten Preynat war bereits im vergangenen Sommer von einem Kirchengericht der Klerikerstatus entzogen worden.

Der 75-Jährige hatte während des Prozesses einen Großteil seiner Taten zugegeben. Er stand vor Gericht unter anderem zehn Opfern gegenüber, bei denen die Anschuldigungen noch nicht verjährt sind.

Sturz von Kardinal Barbarin

Der Fall ist zu einer Art Sinnbild des sexuellen Missbrauchs in der französischen Kirche geworden. Obwohl viele in der Kirche von den Vorwürfen gewusst haben sollen, war Preynat einfach immer wieder nur versetzt worden. Der Fall hatte auch zum Sturz des obersten katholischen Würdenträgers in Frankreich, Kardinal Philippe Barbarin, geführt.

Der Papst hatte Anfang März das Rücktrittsgesuch des Lyoner Erzbischofs akzeptiert. Dieser zuletzt von einem französischen Berufungsgericht im Prozess um die Vertuschung von Missbrauchsvorwürfen freigesprochen worden. Dennoch reichte er sein Rücktrittsgesuch bei Papst Franziskus ein.

(dpa)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 25.06.2021
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!