Missbrauchsskandal erschüttert Kirche in Chile
Symbolbild Missbrauch in der Kirche

07.09.2019

Kloster Montserrat räumt Missbrauch ein "Den Leidtragenden beistehen"

Ein Mönch des Benediktinerklosters Montserrat in Katalonien hat jahrzehntelang ungehindert Minderjährige missbraucht. Das räumte die Gemeinschaft in einem am Freitag veröffentlichten Untersuchungsbericht ein.

"Andreu Soler war ein Sexualstraftäter und Päderast", heißt es ohne Umschweife in dem Schreiben. Der inzwischen verstorbene Ordensmann habe die Taten zwischen 1972 und 2000 als Leiter eine Jugendgruppe begangen.

Es hätte Anlässe gegeben, gegen den Täter vorzugehen

Soler habe aus sexuellem Missbrauch eine Art "Lebensweise" gemacht, ohne Reue oder Bereitschaft zur Umkehr, heißt es weiter in dem Bericht. Zwar könne man nicht mit Sicherheit sagen, ob die damaligen Leiter des Klosters die Taten vertuscht oder einfach in Unkenntnis gehandelt hätten.

Dennoch hätte es genügend Anlässe gegeben, um gegen den Täter vorzugehen; dies sei jedoch nicht geschehen.

Abt von Montserrat bittet Opfer um Vergebung

Der amtierende Abt von Montserrat, Josep Maria Soler, bat alle Opfer um Vergebung für die "schändlichen Missbrauchsfälle". Man wolle den Leidtragenden beistehen und alles tun, um künftig Missbrauch zu verhindern, versicherte er.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 24.06.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • „Es wird nie mehr sein, wie es vorher war“ - Diskussion über sexualisierte Gewalt
  • Oerlinghausen: Der Gottesdienst kommt per Videokarte nach Hause
  • Fazit nach 5 Monaten: Die katholische Stadtjugendseelsorge hat ein offenes Ohr für Jugendliche in der Pandemie
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Digitale Stille - wie kommt man zur Ruhe?
  • Forum Katechese 2021
  • Bischof Bätzing besucht den Papst
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Digitale Stille - wie kommt man zur Ruhe?
  • Forum Katechese 2021
  • Bischof Bätzing besucht den Papst
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Ferienangebote der KjG
  • Sant'Egidio: Bundesverdienstkreuz an Gründer Riccardi
  • 18:30 Uhr: Hochamt aus dem Kölner Dom
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Ferienangebote der KjG
  • Sant'Egidio: Bundesverdienstkreuz an Gründer Riccardi
  • 18:30 Uhr: Hochamt aus dem Kölner Dom
18:30 - 20:00 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!