Blick in den leeren Erfurter Dom
Blick in den leeren Erfurter Dom

22.04.2020

Thüringen erlaubt wieder öffentliche Gottesdienste Früher als gedacht zur Messe

Überraschend lässt der Freistaat Thüringen ab diesem Donnerstag wieder öffentliche Gottesdienste mit bis zu 30 Teilnehmern zu. Bedingung ist, dass die verordneten Hygiene- und Abstandsregelungen eingehalten werden.

Wie die Landesregierung am Mittwoch bekannt gab, sind religiöse Versammlungen in geschlossenen Räumen mit bis zu 30 Teilnehmern und unter freiem Himmel mit bis zu 50 Teilnehmern ohne Antrag auf Genehmigung erlaubt.

Das Bistum Erfurt will Gottesdienste erst ab kommendem Samstagabend feiern, weil die entsprechenden Schutzmaßnahmen Sorgfalt und Zeit zur Vorbereitung benötigten, wie Generalvikar Raimund Beck erklärte. Ein Schutzkonzept wolle das Bistum an diesem Donnerstag veröffentlichen.

Ursprünglich sollten die staatlichen Beschränkungen für Versammlungen und damit auch für Gottesdienste infolge der Corona-Pandemie erst ab 3. Mai gelockert werden.

Hygiene- und Abstandsregelungen einhalten

Bedingung ist, dass die verordneten Hygiene- und Abstandsregelungen eingehalten werden. Teilnehmern mit Symptomen einer COVID-19-Erkrankung sowie "mit jeglichen Erkältungssymptomen" sind ausgeschlossen.

Der Veranstalter habe die erforderliche Sicherstellung der Hygienevorschriften in einem Schutzkonzept zu konkretisieren und zu dokumentieren, so die Landesregierung.

Das Nachbarland Sachsen hatte als erstes Bundesland nach fünf Wochen öffentliche Gottesdienste in geschlossenen Räumen wieder erlaubt. Sie sind dort seit Montag mit maximal 15 Teilnehmern unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften möglich.

(KNA)

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

DOMRADIO hören

Laden Sie sich unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

WBS-Weggeleit

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 02.06.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Was Corona Kreatives in Gemeinden und Bistümern hervorgebracht hat
  • Pfingstgottesdienst im Autokino
  • USA - Weiter Proteste und Ausschreitungen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Was Corona Kreatives in Gemeinden und Bistümern hervorgebracht hat
  • Pfingstgottesdienst im Autokino
  • USA - Weiter Proteste und Ausschreitungen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • "Aus dem Gesicht gefallen" - Aktion der Citykirche Wuppertal
  • George Floyd und die Kirchen
  • Antisemitismus und Corona-Demos
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • "Aus dem Gesicht gefallen" - Aktion der Citykirche Wuppertal
  • George Floyd und die Kirchen
  • Antisemitismus und Corona-Demos
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Warum Schwester Katharina in Sozialen Medien aktiv ist
  • Was Corona Kreatives in Gemeinden und Bistümern hervorgebracht hat
  • "Aus dem Gesicht gefallen" - Aktion der Citykirche Wuppertal
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…