Papst beruft US-Ordensfrau in Vatikan-Behörde

Mitglied der Ordenskongregation

Die US-amerikanische Ordensfrau Roxanne Schares ist neues Mitglied der vatikanischen Ordenskongregation. Die 70-Jährige ist die Generaloberin der Schulschwestern von Notre Dame und in der internationalen Gemeinschaft aktiv.

Ordensfrau im Gebet / © WDnet Creation (shutterstock)

Wie der Vatikan am Dienstag mitteilte, berief der Papst die Generaloberin der Schulschwestern von Notre Dame in die Kurienbehörde. Die 70-Jährige ist zudem Mitglied des Vorstands der Internationalen Gemeinschaft von Generaloberinnen (UISG) in Rom.

Beraterkreis der Ordensleute

Der Kongregation für die Institute geweihten Lebens und für die Gesellschaften apostolischen Lebens gehören als Mitglieder sechs Ordensoberinnen und sieben Ordensobere an. Des weiteren sind elf Bischöfe und 22 Kardinäle Mitglieder des Dikasteriums. Diese Mitglieder fungieren wie ein Beraterkreis.

Geleitet wird die Ordenskongregation vom brasilianischen Kurienkardinal Joao Braz de Aviz. Als Untersekretäre sind je ein Ordensmann und eine Ordensfrau tätig. Insgesamt hat die Behörde etwa 40 Mitarbeiter.

Auf einer Ordenskutte liegt ein Kreuz (KNA)
Auf einer Ordenskutte liegt ein Kreuz / ( KNA )
Quelle:
KNA