Taizé-Jugend-Treffen erstmals online

Reportage: Taizé-Jugend-Treffen erstmals online (30.12.2020)

Das internationale Taizé-Jugend-Treffen zum Jahreswechsel findet aufgrund der Corona-Pandemie zum ersten Mal online statt. Das ursprünglich für Turin in Norditalien geplante Treffen wurde um ein Jahr verschoben. Wie die ökumenische Bruderschaft auf ihrer Homepage mitteilte, wird das gesamte Programm direkt aus Taizé online übertragen, damit Jugendliche aus der ganzen Welt an den gemeinsamen Gebeten, Workshops und Bibeleinführungen teilnehmen können. 

Thema

 
Mehr zum Thema: