Solwodi: Dauerhaftes Verbot der Prostitution

Reportage: Solwodi: Dauerhaftes Verbot der Prostitution (10.09.2020)

Die Frauenrechtsorganisation Solwodi wirbt bei den Bundesländern für ein Verbot von Prostitution während der Corona-Pandemie und bei der Bundesregierung für ein dauerhaftes Verbot. Die aktuellen Corona-Schutzverordnungen der einzelnen Bundesländer seien mit Blick auf Prostitution ein "gesetzgeberischer Flickenteppich" mit verwirrenden Bestimmungen, teilte Solwodi in Boppard mit.

Thema

 
Mehr zum Thema: