Papst Franziskus zum Weltjugendtag in Panama eingetroffen

Weltjugendtag: Papst Franziskus zum Weltjugendtag in Panama eingetroffen (24.01.2019)

Papst Franziskus ist in Panama eingetroffen, wo er in den kommenden Tagen am Weltjugendtag teilnehmen wird. Am späten Mittwochnachmittag (Ortszeit; 22.16 Uhr MEZ) landete die Maschine nach fast 13 Stunden Flug auf dem Flughafen von Panama-Stadt. Dort wurden Franziskus und seine Delegation vom Staatspräsidenten des mittelamerikanischen Landes, Juan Carlos Varela, sowie dem Päpstlichen Nuntius Miroslaw Adamczyk begrüßt. Zwei Kinder in Landestracht überreichten dem Papst Blumen.

Thema