Missbrauchsopfer begrüßen Aufhebung des päpstlichen Geheimnisses

Papst: Missbrauchsopfer begrüßen Aufhebung des päpstlichen Geheimnisses (18.12.2019)

Missbrauchsopfer haben die Abschaffung des päpstlichen Geheimnisses bei Kindesmissbrauch begrüßt. Bis zu diesem Schritt sei es ein weiter Weg gewesen, sagte der Sprecher der Betroffeneninitiative "Eckiger Tisch", Matthias Katsch, am Mittwoch im ZDF-"Morgenmagazin". Vor einigen Jahren sei noch geleugnet worden, dass es überhaupt solch ein Gesetz gibt. Nun könnten kirchliche Unterlagen über Missbrauchsvergehen mit weltlichen Behörden geteilt werden.

Thema