Fragebogen in Vorbereitung

Reportage: Fragebogen in Vorbereitung (19.12.2017)

Die Unterstützer von Papst Franziskus planen einen neuen Schritt: Die Initiative "Pro Pope Francis" mit ihrem Solidaritätsbrief für Papst Franziskus will nun einen Fragebogen zum Handeln der Kirche in der heutigen Welt starten. Das kündigten die Initiatoren am Montag an. Die Namen der aktuell rund 64.000 Unterzeichner würden gebündelt; eine Überreichung an den Papst sei in Vorbereitung. Die Initiative will den Papst und dessen pastorale Kultur der Barmherzigkeit gegen innerkirchliche Kritiker verteidigen. Themen des Online-Fragebogens, der derzeit vorbereitet werde, sind laut Pro Pope Francis die «Zeichen der Zeit», die die Kirche «in Ihrem Land, in Ihrer Region, auf Ihrem Kontinent» herausfordern. Es auch wird gefragt, welche Entwicklung die Kirche nehmen müsse, um «angesichts der Herausforderungen der Zeit im Sinn des Evangeliums handlungsfähig» zu sein.

Thema

 
Mehr zum Thema: