Expertin gegen Gottesdienstverbot trotz Verstößen

Reportage: Expertin gegen Gottesdienstverbot trotz Verstößen (04.01.2021)

Ein Verstoß gegen Corona-Auflagen in einzelnen Kirchengemeinden ist der ehemaligen Bundesverfassungsrichterin Gertrude Lübbe-Wolff zufolge kein Grund für ein grundsätzliches Gottesdienstverbot. Abschreckende Sanktionen seien zunächst das nahe liegende Mittel, sagte sie dem "Westfalen-Blatt" in Bielefeld.

Thema

 
Mehr zum Thema: