Corona-Ausbruch bei Mennoniten unter Beobachtung

Reportage: Corona-Ausbruch bei Mennoniten unter Beobachtung (09.07.2020)

Nach dem Corona-Ausbruch in einer Mennonitengemeinde in Euskirchen will der Kreis spätestens Mitte kommender Woche über weitere Maßnahmen entscheiden. Frühestens Freitag rechne man mit ersten Ergebnissen der Corona-Tests von den 1.000 unter Quarantäne stehenden Gemeindemitgliedern der Freikirche.

Thema

 
Mehr zum Thema: