Bätzing: Kirche kann nicht zentral gesteuert werden

Reportage: Bätzing: Kirche kann nicht zentral gesteuert werden (23.04.2021)

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Bischof Georg Bätzing, beharrt auf einem eigenständigen Kurs der Katholiken in Deutschland. Die Kirche könne nicht zentral gesteuert werden, sagte der Limburger Bischof zu den Konflikten mit dem Vatikan.

Thema

 
Mehr zum Thema: