100 Glockenschläge des Dicken Pitters

Reportage: 100 Glockenschläge des Dicken Pitters (19.06.2015)

Bei Nieselregen und kühlen Temperaturen hat am Freitagabend rund um den Kölner Dom ein Solidaritätsabend für Flüchtlinge begonnen. Mit der Aktion "23.000 Glockenschläge", einer ökumenischen Gedenkfeier und einem anschließenden Informationsabend will Kardinal Rainer Maria Woelki auf die Situation von Schutzsuchenden an Europas Grenzen hinweisen. Um 20 Uhr machte die größte schwingende Glocke der Welt, der "Dicke Pitter" im Kölner Dom, den Auftakt eines Mahnläutens, in das mehr als 230 Kirchen im gesamten Erzbistum Köln mit je 100 Glockenschlägen einstimmten.

Thema