10.07.2020

Papst beruft unter anderem Mario Draghi in Akademie Neue Mitglieder ernannt

Der frühere Chef der Europäischen Zentralbank Mario Draghi ist in die Päpstliche Akademie für Sozialwissenschaften berufen worden. Der Vatikan teilte die Ernennung durch Papst Franziskus am Freitag mit.

Der aus Rom stammende Wirtschaftswissenschaftler und Experte für Währungspolitik stand von 2011 bis 2019 an der Spitze der Europäischen Zentralbank. Zuvor leitete er fünf Jahre lang die Italienische Nationalbank.

Zu weiteren Ordentlichen Mitgliedern der Sozialakademie ernannte der Papst den chilenischen Soziologen Pedro Morande Court (71), der bis zu seiner Emeritierung an der Päpstlichen Katholischen Universität von Chile lehrte, und die Soziologin und Anthropologin Kokunre Adetokunbo Agbontaen Eghafona (60) von der Universität Benin in Nigeria.

Kampf gegen Menschenhandel und Nachhaltigkeitsfragen

Die in London geborene Eghafona lehrt seit 1992 an der Universität der drittgrößten nigerianischen Stadt. Zu ihren wissenschaftlichen Themen gehört der Kampf gegen Menschenhandel. Von 2012 bis 2017 arbeitete sie an Nachhaltigkeits-Fragen der Vereinten Nationen. Morande gehörte der Sozialakademie bereits von 1994 bis 2013 an. Schwerpunkte seiner Forschungstätigkeit waren Kultur- und Religionssoziologie sowie die Soziologie der Familie.

Die 1994 gegründete Akademie mit Sitz in den vatikanischen Gärten hat die Förderung der Sozialwissenschaften zum Ziel. Ihre Mitglieder werden ohne Rücksicht auf Nationalität oder Religionszugehörigkeit ernannt. Präsident ist seit März 2019 der italienische Wirtschaftswissenschaftler Stefano Zamagni.

Deutsche Mitglieder des Kreises sind der Kölner Jurist Christoph Engel und der in den USA lehrende Philosoph Vittorio Hösle. Der frühere österreichische Bundesratspräsident Herbert Schambeck besitzt eine Ehrenmitgliedschaft.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 10.08.2020
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Maske und Mimik: Probleme für Gehörlose während der Pandemie
  • Corona-Sorgen besprechen am Seelsorgetelefon in Berlin
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…