Die GKKE fordert eine gemeinsame europäische Regelung für den Waffenexporte
Pistole mit Munition

02.06.2020

Die gefährlichsten Städte der Welt liegen in Lateinamerika 134 Morde pro 100.000 Einwohner

Welche Städte der Welt im vergangenen Jahr am gefährlichsten waren, hat eine mexikanische NGO ermittelt. Lateinamerika führt die Liste an – aber auch eine Stadt in den USA befindet sich unter den zehn gefährlichsten Städten.

Acht der zehn gefährlichsten Städte weltweit liegen in Lateinamerika. Das geht aus einer Rangliste der mexikanischen Nichtregierungsorganisation „Sicherheit, Gerechtigkeit und Frieden“ für das Jahr 2019 hervor. An der Spitze der Tabelle liegen gleich fünf mexikanische Städte:

Ganz oben: Mexikos Grenzstädte

Angeführt von den nordmexikanischen Grenzstädten Tijuana (134,24 Morde pro 100.000 Einwohner) und Juarez (104,54), folgen Uruapan, Irapuato und Ciudad Obregon. Als erste nichtmexikanische Stadt liegt Caracas (74,65) auf Rang sechs. Damit ist die venezolanische Metropole zugleich die gefährlichste Hauptstadt der Welt. Auf den Plätzen acht und neun folgen mit dem südafrikanischen Kapstadt (68,28) und dem US-amerikanischen St. Louis (64,54) die ersten nicht-lateinamerikanischen Städte.

Keine Städte in Europa, Asien und Australien

Vitoria da Conquista in Brasilien schließt die Liste (60,01) ab. Insgesamt befinden sich nur vier nicht lateinamerikanische Städte unter den Top 50; Städte aus Europa, Asien und Australien sind nicht in der Liste vertreten. Dafür ist Mexiko mit gleich 18 Städten in der Rangliste präsent.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 10.07.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • "Keine Wehrpflicht!" - damals wie heute? BDKJ zum Vorschlag der Wiedereinführung
  • Fridays for Future trotz Corona: Demo in Düsseldorf
  • Ab in den Norden! Bonifatius-Praktikantin über die Corona-Zeit in Island
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…