Angela Merkel bei Papst Franziskus (2015)
Angela Merkel bei Papst Franziskus (2015)
Annette Schavan
Kommt aus dem Vatikan: Annette Schavan
Papst Franziskus und Angela Merkel im Jahr 2013
Papst Franziskus und Angela Merkel im Jahr 2013

17.06.2017

Schavan über Merkel-Besuch beim Papst "Mehr als schöne Bilder"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird am Samstag im Vatikan von Papst Franziskus in Privataudienz empfangen. Es wird bereits das vierte persönliche Gespräch der Regierungschefin und des Kirchenoberhaupts seit Amtsantritt von Franziskus 2013 sein.

Bei der Begegnung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit Papst Franziskus wird es nach den Worten von Annette Schavan um die politische Agenda des G20-Gipfels Anfang Juli in Hambrug gehen. Auf der Agenda des Gipfeltreffens der führenden Industrie- und Schwellenländer stünden Themen stehen, die für den Papst eine zentrale Rolle spielen, sagte die deutsche Botschafterin beim Heiligen Stuhl der "Passauer Neuen Presse" (Samstag).

Beispielhaft verwies sie auf den Klimaschutz, die Afrikapolitik sowie den Einsatz für Frieden und einen fairen Welthandel. "Diese Fragen beschäftigen Franziskus nicht nur abstrakt. Da ist er persönlich involviert, will Impulse geben."

"Nicht nur schöne Bilder"

Merkel trifft am heutigen Samstag mit dem Papst zusammen. Dass es dabei nur um "schöne Bilder" für den Bundestagswahlkampf gehe, wies die Botschafterin als "abwegig" zurück. "Die Bundeskanzlerin hat Papst Franziskus immer dann besucht, wenn es um besondere Botschaften und Themen ging: 2007, als Deutschland die G7-Präsidentschaft hatte. 2016, als Franziskus der Internationale Karlspreis verliehen worden ist. Und jetzt, weil die Bundesrepublik Gastgeberin des G20-Gipfel ist."

Auf die Frage, welche Gemeinsamkeiten es zwischen dem "Papst vom Ende der Welt" und Merkel als Tochter eines evangelischen Pfarrers gehe, antwortete Schavan: "Beide haben viel Gespür für die Dringlichkeit internationaler Fragen. Und sie stehen auch für das Festhalten an internationaler Solidarität." Das habe sich in der Flüchtlingskrise besonders gezeigt. Sowohl den Papst wie auch Merkel zeichne zudem aus, "dass sie den Dialog suchen, ohne von vorneherein ein Ergebnis vorzugeben".

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 14.07.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Covid-19-Folgen: Save the Children warnt vor vielen Schulabbrechern
  • Präsidentschaftswahlen in Polen - das sagt die Kirche
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…