"Kirche in Not": Spenden-Plus im Corona-Jahr
Symbolbild Spenden
Porträt von Adolph Kolping, Gründer des Kolpingwerks
Porträt von Adolph Kolping, Gründer des Kolpingwerks
Kolping-Tag 2015
Kolping-Tag

23.06.2021

Kolping International erzielt Spendenrekord in Corona-Jahr Einnahmenhoch trotz Krise

Trotz oder gerade wegen der Pandemie: Das Hilfswerk Kolping International hat im vergangenen Jahr einen neuen Spendenrekord erzielt. Mit 4,78 Millionen Euro sind die höchsten Spendeneinnahmen in der Geschichte erreicht worden.

Das teilte der katholische Sozialverband am Mittwoch in Köln mit.

Im Vergleich zu 2019 bedeutet dies ein Plus von 21 Prozent, im Fünf-Jahres-Durchschnitt sogar eine Steigerung von 42 Prozent. Die überwiegende Mehrheit der Spenden kommt aus dem Verband. "Die Pandemie hat eine überwältigende Solidarität ausgelöst", sagte Geschäftsführerin Karin Wollgarten.

Zahlreiche Nothilfe-Maßnahmen unterstützt

Insgesamt standen Kolping International rund 10,7 Millionen Euro an Einnahmen zur Verfügung. Davon stammten rund 5,8 Millionen Euro aus staatlicher Unterstützung. Gefördert wurden 171 Projekte in 41 Ländern, darunter Bildungs- und Landwirtschaftsprojekte, einkommens-schaffende Maßnahmen sowie Brunnen- und Zisternenbau.

Zusätzlich zur "Hilfe zur Selbsthilfe" wurden 2020 auch zahlreiche Nothilfe-Maßnahmen unterstützt. Unter anderem wurde ein Kolping-Corona-Fonds ins Leben; 29 Kolpingverbände erhielten finanzielle Mittel für humanitäre Hilfe.

(KNA)

Hilfe für Opfer der Unwetterkatastrophe

Nothilfe für die Betroffenen der Fluten in Deutschland:

Caritas International Spendenkonto

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 03.08.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Arztpraxis im Pfarrhaus - St. Peter in Trier hilft nach der Flut
  • Ein Gläschen für den guten Zweck: Flutwein soll beim Wiederaufbau im Ahrtal helfen
  • Gold, Silber, Bronze: Deutschland holt Medaillen in Tokio
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Jahrestag: Völkermord an Jesiden
  • Fragen: Impf-Aktion für Jugendliche
  • Kultur: Päpste auf der Leinwand
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Jahrestag: Völkermord an Jesiden
  • Fragen: Impf-Aktion für Jugendliche
  • Kultur: Päpste auf der Leinwand
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

16:00 - 16:10 Uhr

Durchatmen

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!