03.09.2020

Gebetsaktion von "Kirche in Not" Kinder auf der ganzen Welt beten den Rosenkranz

​Das katholische Hilfswerk "Kirche in Not" hat zur Aktion "Eine Million Kinder beten den Rosenkranz" am 18. Oktober aufgerufen. Anliegen ist es, für Einheit und Frieden in der Welt zu beten.

Dies sei gerade angesichts der existenziell spürbaren Corona-Pandemie und ihrer Auswirkungen ganz besonders aktuell, erklärte Florian Ripka, Geschäftsführer des Hilfswerks, am Mittwoch in München.

Seinen Worten zufolge ist es beeindruckend zu sehen, wie sich die Gebetsaktion um den ganzen Globus verbreitet. "Sie ist wirklich zu einer weltkirchlichen Gebetsaktion geworden, die nicht nur die Herzen der Kinder, sondern auch der Erwachsenen bewegt."

Unterschiedliche Gestaltung

Die Gestaltung variiert laut Mitteilung. Einige Teilnehmer beteten den gesamten Rosenkranz, einige nur einen Teil. Andere verbänden das Gebet mit einer Katechese, kurzen Lesungen und kindgerechten Liedern.

An manchen Orten sei es auch üblich, Mädchen und Jungen zum Malen der Rosenkranzgeheimnisse einzuladen.

Ursprung in Venezuela

Die Kinder-Rosenkranz-Aktion entstand 2005 in Venezuela. Seither hat sie sich laut "Kirche in Not" in der ganzen Welt verbreitet.

Leitgedanke sei ein Ausspruch des heiligen Pater Pio von Pietrelcina: "Wenn eine Million Kinder den Rosenkranz beten, wird die Welt sich verändern."

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 23.10.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Corona: Kommen erneut die Besuchsverbote in Alten- &Pflegeheimen?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • 100 Jahre Basilika Minor - St. Ursula schließt Festwoche ab
  • Warum die Krankensalbung mehr ist als die "Letzte Ölung"
  • Pater Jacques Mourad über seine Geiselhaft beim IS
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • 100 Jahre Basilika Minor - St. Ursula schließt Festwoche ab
  • Warum die Krankensalbung mehr ist als die "Letzte Ölung"
  • Pater Jacques Mourad über seine Geiselhaft beim IS
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…