Erzbischof Stefan Heße
Erzbischof Stefan Heße

19.02.2021

Erzbischof Heße schreibt Fasten-Brief an Katholiken im Norden "Sei gut zu dir, um Gottes Willen"

In einem Brief ruft Erzbischof Stefan Heße die Katholiken im Erzbistum Hamburg dazu auf, sich in dieser "besonderen Fastenzeit" ihr Leben anzuschauen. Die Gläubigen sollten darüber nachdenken, was ihnen in der Krise Sinn und Halt gebe.

Das Schreiben unter dem Motto "Sei gut zu dir, um Gottes Willen" wird in diesen Tagen an rund 295.000 Haushalte in Hamburg, Mecklenburg und Schleswig-Holstein verschickt, wie die Pressestelle des Erzbistums am Freitag mitteilte.

Verzicht und Fasten seien kein Selbstzweck. "Es geht darum, Gewohnheiten und Verhaltensmuster zu unterbrechen, um uns verändern zu können", so Heße.

Heße trägt Corona-Beschränkungen mit

Der Erzbischof betone, dass er die anhaltenden Corona-Beschränkungen aus voller Überzeugung mittrage. "Ich bin dankbar, dass so viele Menschen in unserer Gesellschaft bewusst zusammenhalten: um sich selbst und andere zu schützen und um das Leben ihrer Mitmenschen zu retten."

Heße ermuntere dazu, sich Schönes für die Zeit nach dem Corona-Verzicht vorzunehmen. Die eigens vom Erzbistum eingerichtete Internetseite www.sei-gut-zu-dir.org und die Telefon-Hotline (0 40) 24 87 74 44 bieten die Möglichkeit, seine Vorsätze festzuhalten und sich daran erinnern zu lassen.

(KNA)

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar

Tageskalender

Radioprogramm

 03.03.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Ein Geistlicher in Schottland verklagt die Regierung wegen der Gottesdienstverbote
  • Vor 150 Jahren wurde der erste Reichstag im Deutschen Kaiserreich gewählt
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Ein Geistlicher in Schottland verklagt die Regierung wegen der Gottesdienstverbote
  • Vor 150 Jahren wurde der erste Reichstag im Deutschen Kaiserreich gewählt
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • 1700 Jahre Sonntagsschutz - Ein Gespräch mit dem Beauftragten der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit
  • Nach Veröffentlichung des Missbrauchsgutachtens: Wie geht es weiter im Bistum Aachen?
  • Die Abtei Münsterschwarzach packt "(Kl)Osterpakete
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • 1700 Jahre Sonntagsschutz - Ein Gespräch mit dem Beauftragten der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit
  • Nach Veröffentlichung des Missbrauchsgutachtens: Wie geht es weiter im Bistum Aachen?
  • Die Abtei Münsterschwarzach packt "(Kl)Osterpakete
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Kirchliche Hochzeit 2021? Fehlanzeige...
  • Klage in Schottland wegen Gottesdienst-Verbot
  • 3.03.2021 Initiative "Katholischer Klartext" befragt die Basis
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet