Kinder sitzen auf einer Mauer
Kinder sitzen auf einer Mauer

21.10.2021

Kindermissionswerk fordert Stärkung der Gesundheitssysteme Bessere medizinische Versorgung von Kindern

Auch Kinder müssen weltweit einen guten Zugang zu Gesundheitsdiensten haben, fordert das Kindermissionswerk "Die Sternsinger". Denn nur gesunde Kinder könnten ihr Potential voll entfalten und sich in die Gesellschaft einbringen.

Das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" fordert in der Corona-Krise eine bessere medizinische Versorgung von Kindern weltweit. Die Gesundheitssysteme müssten so gestärkt werden, dass Personal und Ausstattung in ausreichendem Maße vorhanden seien und dass besonders auch die Kinder einen guten Zugang zu Gesundheitsdiensten hätten, erklärte die Fachreferentin für Gesundheit im Kindermissionswerk, Barbara Breyhan, am Donnerstag in Aachen. Mit der gesundheitlichen Situation der Mädchen und Jungen weltweit befasst sich auch ein internationales Online-Symposium des Kindermissionswerks am 5. November unter dem Titel "Der Planet und seine Kinder. Gesundheit für alle Kinder - wie kann das gelingen?"

Schwächste und Ärmste von Krisen betroffen

Nur gesunde Kinder könnten ihr volles Potential entfalten und sich dann als erwachsene Menschen wirkungsvoll in die Gesellschaft einbringen, sagte Breyhan weiter. Von Krisen wie beispielsweise der Klimakrise seien in allen Gesellschaften die Schwächsten und Ärmsten betroffen. "Kinder als die schwächsten Glieder der Gesellschaft trifft dies besonders hart'", sagte die Fachreferentin. Sie seien abhängig von den Eltern, viele hätten durch die langen Schulschließungen den Anschluss verloren und würden nicht wieder in die Schulen zurückkehren.

Konferenz zu Kindergesundheit

Referenten der internationale Konferenz zum Thema Kindergesundheit sind unter anderem der Würzburger Tropenmediziner August Stich und das Vorstandsmitglied von Save the Children International, Elizabeth Lule. Zudem berichten Projektpartnerinnen und Projektpartner des Kindermissionswerks sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Missionsärztlichen Instituts von ihrer Arbeit. Die Konferenz wird im Zusammenarbeit mit dem Missionsärztlichen Institut Würzburg veranstaltet.

(epd)

Bischöfe im Advent

Mit DOMRADIO.DE durch den Advent: Jeden Tag ein Impuls eines deutschen Bischofs.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 02.12.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Frank Zanders Food Truck rollt wieder durch Berlin
  • Vor dem Bund-Länder-Treffen: Welche Einschränkungen könnten kommen?
  • Im Gespräch mit der Kölner Kirchenzeitung: Bräuche zum Barbaratag
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Maite Kelly zur Nikolausaktion vom Bonifatiuswerk
  • KFD feiert Jahresabschlussmesse im Kölner Dom
  • Adventsmitspielkonzert mit den Höhnern
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Maite Kelly zur Nikolausaktion vom Bonifatiuswerk
  • KFD feiert Jahresabschlussmesse im Kölner Dom
  • Adventsmitspielkonzert mit den Höhnern
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Papstreise: Konflikte auf Zypern
  • Zapfenstreich und Merkels Liederwahl
  • Bund-Länder-Runde: Maßnahmen und Beschlüsse
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Papstreise: Konflikte auf Zypern
  • Zapfenstreich und Merkels Liederwahl
  • Bund-Länder-Runde: Maßnahmen und Beschlüsse
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…