Vatikan bestätigt Impfung von Franziskus und Benedikt XVI.
Symbolbild Impfung, Impfen, Impfstoff
Rolf Lohmann
Rolf Lohmann

06.01.2021

Münsteraner Weihbischof Lohmann empfielt Corona-Impfung "Kann ich nur jedem Menschen raten"

Nach einer überstandenen Covid-Erkrankung rät der Münsteraner Weihbischof Rolf Lohmann zur Corona-Schutzimpfung. Der 57-jährige kämpft derzeit noch mit den Folgen der Erkrankung - und lobt Ärzte und Pflegepersonal für ihren Einsatz.

 "Nach dem, was ich erlebt habe, kann ich nur jedem Menschen zur Impfung raten, sobald sie möglich ist", sagte er am Mittwoch in Münster. Lohmann hatte nach einem positiven Testergebnis im Dezember anfangs nur leichte Symptome gezeigt. Wegen einer beidseitigen Lungenentzündung musste er später jedoch stationär behandelt werden.

"Eine Grenzerfahrung"

Aktuell befindet sich Lohmann nach Angaben des Bistums Münster auf dem Weg der Besserung. Mehrere Viren-Tests seien inzwischen negativ ausgefallen. "Aber die Krankheit hat langwierige Folgen, daher muss ich mich derzeit noch schonen", erklärte der Weihbischof. Im Krankenhaus leisteten Ärzte und Pflegepersonal  "Unglaubliches", sagte er. Die Erkrankung sei für ihn "eine Grenzerfahrung» gewesen und habe seine Sicht auf das Virus verändert.

Lohmann wurde 2017 zum Bischof geweiht und ist als Regionalbischof für die Regionen Niederrhein und Recklinghausen mit Sitz in Xanten zuständig. In der Deutschen Bischofskonferenz gehört er der Pastoralkommission und der Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen an. Er ist zudem Beauftragter für Umwelt- und Klimafragen.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 26.01.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Beziehungen in der Corona-Krise - Tipps und Angebote im Erzbistum Köln von Jessica Lammerse (Referentin für Ehepastoral im Kreis Mettmann)
  • Mit Schutzanzügen und Handschuhen - Seelsorge für Covid-19 Patienten im Erzbistum München-Freising
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

16:00 - 16:10 Uhr

Durchatmen

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!