Das Friedenslicht
Israelisches Kind holt Friedenslicht

18.11.2020

Israelisches Kind holt Friedenslicht aus Bethlehem Corona-Krise fordert Umdenken

Coronabedingte Kreativität auch bei der Weihnachtstradition "Friedenslicht aus Bethlehem": Diesmal holte kein österreichisches Kind das Licht aus der Geburtsgrotte Jesu, sondern die neunjährige Christin Maria Khoury aus Bethlehem.

Das teilte der Sender ORF als Organisator der Aktion in Linz mit. "Meine Familie und ich sind sehr stolz, Teil dieser Weihnachtstradition zu sein", so die Schülerin.

Wegen der Auflagen sei es dieses Jahr nicht möglich gewesen, wie gewohnt ein Kind ins Heilige Land zu schicken, so der ORF. Ein Kameramann von vor Ort habe das Friedenslicht nach Tel Aviv gebracht, von wo es per Flugzeug nach Österreich gelangte und seinen Weg auch nach Deutschland nimmt.

Seit 1986 gibt es die Aktion "Friedenslicht aus Bethlehem"

Die Aktion "Friedenslicht aus Bethlehem" wurde 1986 vom Österreichischen Rundfunk (ORF) ins Leben gerufen. Jedes Jahr im November entzündet ein Kind in der Geburtsgrotte eine Kerze und bringt sie nach Wien. Von dort aus verteilen Pfadfinder das Licht in ganz Europa.

Während der Weihnachtsgottesdienste werden die Kerzen am Friedenslicht angezündet und von vielen Menschen mit nach Hause genommen. Auch tragen es Pfadfinder in Krankenhäuser, Kindergärten und Schulen, in Einkaufszentren, Rathäuser und zu Politikern, Polizeistationen und Justizvollzugsanstalten, Asylbewerberunterkünfte, Altenheime sowie in benachbarte Moscheen und Synagogen.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 01.03.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kommen bald Corona-Lockerungen?
  • Was, und wie, wenn ohne Gott? Tagung beschäftigt sich mit Kirchenaustritten
  • Neues Buch von Doris Reisinger: "Nur die Wahrheit rettet"
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Kommen bald Corona-Lockerungen?
  • Was, und wie, wenn ohne Gott? Tagung beschäftigt sich mit Kirchenaustritten
  • Neues Buch von Doris Reisinger: "Nur die Wahrheit rettet"
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!