04.03.2021

Im Bistum Essen leitet erstmals eine Laiin eine Pfarrei Amtseinführung am Ostermontag

Erstmals übernimmt im Bistum Essen ein Laie die Leitung einer Pfarrei. Mit Gemeindereferentin Sandra Schnell wird zugleich eine Frau die erste Pfarrbeauftragte der Diözese, wie das Ruhrbistum am Mittwoch in Essen mitteilte.

Als "moderierender Priester" zur Seite stehe ihr der Lüdenscheider Pastor Johannes Broxtermann. Die beiden werden am Ostermontag in ihre neuen Ämter in der Pfarrei Sankt Matthäus in Altena und Nachrodt-Wiblingwerde eingeführt.

Broxtermann und weitere Geistliche werden in der Gemeinde künftig Messen feiern und die Sakramente spenden. Der Priester übernehme "die kirchenrechtlich notwendigen Aufgaben" und unterstütze die Pfarrbeauftragte, hieß es. Sie werde ihr Büro vor Ort beziehen, während er nur für seine jeweiligen Dienste in die Gemeinde komme.

Aufgaben auf mehrere Schultern verteilen

Angesichts des zu erwartenden Priestermangels hat eine Arbeitsgruppe der Diözese im Auftrag von Ruhrbischof Franz-Josef Overbeck ein sogenanntes Pfarreileitungskonzept entwickelt. Das Papier beschreibt Alternativen zur Gesamtleitung einer Pfarrei durch einen Pfarrer.

"Indem wir die Leitungsaufgaben in unseren Pfarreien auf andere oder mehrere Schultern verteilen, sichern und stärken wir die Seelsorge", sagte die Referentin für Strategie und Entwicklung im Bistum, Andrea Qualbrink. Weitere Team-Lösungen seien denkbar. So könne eine Gruppe aus hauptberuflich Mitarbeitenden Leitungsaufgaben übernehmen, die gegebenenfalls mit Ehrenamtlichen ergänzt werde. "In jedem Fall gibt es einen moderierenden Priester, der die Pfarrbeauftragten in der Leitung unterstützt und die Messfeiern und die Spendung der weiteren Sakramente sicherstellt", so Qualbrink.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 20.04.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Impfzentrum in Essener Pfarrei
  • Corona und Menschen in prekärer Lage
  • Kanzlerkandidatur von Grüne und Union
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

16:00 - 16:10 Uhr

Durchatmen

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!