Die Kanzel: häufig Ort der Predigt.
Die Kanzel: Häufig der Ort der Predigt

06.11.2019

Ökumenischer Predigtpreis für Theologen Erich Garhammer Fesselnde Worte von der Kanzel

Ausgezeichnet: Der Würzburger katholische Theologe Erich Garhammer erhält den diesjährigen Ökumenischen Predigtpreis. Er sei ein "Garant für Ökumene" und in der Predigtlehre "ein sehr offener und kreativer Mensch", heißt es in der Begründung.

Entsprechend äußerte sich Predigtpreis-Organisator Reinhard Schmidt-Rost auf Anfrage. Der Pastoraltheologe bekommt am 20. November die Auszeichnung für sein Lebenswerk, wie die Bonner Evangelische Fakultät auf ihrer Homepage mitteilt. Garhammer hatte von 2000 bis 2017 den Lehrstuhl für Pastoraltheologie in Würzburg inne.

In der Kategorie "Beste Predigt" wird den Angaben zufolge die Essener Religionswissenschaftlerin Regina Laudage-Kleeberg (33) geehrt. Die Abteilungsleiterin Jugendpastoral im Ruhrbistum werde für eine Ansprache ausgezeichnet, die sie im Juni 2018 in der Reihe "Zeitfenster" in Aachen über die Versuchung Jesu gehalten habe, hieß es. An die evangelischen Theologiestudenten Magdalena Prinzler aus Karlsruhe und Daniel Steigerwald aus Heidelberg geht die erstmals vergebene Auszeichnung "Die junge Predigt".

Undotierter Preis

Der undotierte Predigtpreis in Form einer Bronzeskulptur wurde im Jahr 2000 vom Bonner Verlag für die Deutsche Wirtschaft gestiftet.

Seit Einstellung der Sponsortätigkeit 2018 führt die Evangelische Theologische Fakultät der Universität Bonn die Preisvergabe durch. Im vergangenen Jahr wurden für ihr Lebenswerk der Kirchenmusiker Johannes Geffert und der Religionssoziologe Hans-Georg Soeffner und in der Kategorie "Beste Predigt" Pfarrerin Cordula Schmid-Waßmuth aus Nienburg ausgezeichnet.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 27.10.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Kirchen in NRW verschärfen Maßnahmen. Was bedeutet das für mich?
  • Corona-Krise: Zweite Welle - Schausteller in großer Sorge
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Martin Rose (Vorsitzender beim Kolping Diözesanverband Köln) über persönliche Kolpingpost
  • „Das Parlament der Pflanzen“ im Kunstmuseum Liechtenstein
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Martin Rose (Vorsitzender beim Kolping Diözesanverband Köln) über persönliche Kolpingpost
  • „Das Parlament der Pflanzen“ im Kunstmuseum Liechtenstein
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Caritasverband Düsseldorf: Aktion "Sticken gegen rechts"
  • Mehr Verpackungsmüll in Deutschland - Wie vermeide ich Abfall?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Caritasverband Düsseldorf: Aktion "Sticken gegen rechts"
  • Mehr Verpackungsmüll in Deutschland - Wie vermeide ich Abfall?
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Kirchen in NRW verschärfen Maßnahmen
  • Polen streitet über Abtreibung
  • Autorin Zsuzsa Bánk über Ihr Buch "Sterben im Sommer"
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…