Gilbert von Maria Laach

 (DR)

seit etwa 1127 erster selbständiger Abt des 1093 gegründeten Klosters Maria Laach in der Eifel, bemühte sich, dem neuen Konvent Treue zur Regel Benedikts einzupflanzen. Er starb wohl am 6. August (oder 17. Oktober?) 1152.

Für "Gilbert" sind auch folgende Namen gebräuchlich: Gilbert

Quelle: