08.01.2023 | 19:00 - 20:00 | Kopfhörer

Prof. Dr. Jean-Pierre Wils

Der große Riss

Symbolbild Gesellschaft / © tomertu (shutterstock)

Sendung

Beginn:
Ende:

Einen heißen Herbst mit erheblichen Protesten der verschiedenen Kräfte und Gruppierungen haben bereits vor Monaten die Medien angekündigt. Zeigt dieses Aufstehen der unter der Inflation besonders leidenden Gesellschaftsschichten schon auf diesen großen Riss hin, der durch unsere Gesellschaft geht?

Der in Nijmegen lehrende Theologe und Ethiker Jean-Pierre Wils hat sich mit dieser Thematik bereits im Laufe der Corona-Pandemie auseinandergesetzt und dazu ein Buch geschrieben, das den Titel seines Vortrags trägt: "Der große Riss – Wie die Gesellschaft auseinanderdriftet und was wir dagegen tun müssen"

Prof. Wils hielt seinen Vortrag im Rahmen der mittwochsgespräche im Düsseldorfer Maxhaus im September 2022.

Weitere Informationen
Symbolbild Gesellschaft / © tomertu (shutterstock)

Prof. Dr. Jean-Pierre Wils

Der große Riss

Theologe und Ethiker sorgt sich, wie die Gesellschaft auseinanderdriftet und überlegt, was dagegen zu tun ist. Gerade im Hinblick auf den Ukraine-Krieg und die dadurch verursachten Krisen ist die Herausforderung aktuell immens.