Medien: Internat an Jesuitenschule schließt

Aus für Internat am Bonner Aloisiuskolleg?

Das Internat am Bonner Aloisiuskolleg wird laut Medienberichten im Sommer seine Pforten schließen. "Die Schließung spiegelt einen deutschlandweiten Trend wider", heißt es in einem Brief der Schul- und Internatsleitung.

Aloisiuskolleg in Bonn / © N.N. (Aloisiuskolleg)

Der "General-Anzeiger" berief sich in seiner Onlineausgabe am Donnerstag auf einen Brief von Rektor Pater Martin Löwenstein und Internatsleiter Torsen Liebscher an die Schulgemeinschaft. In den vergangenen zehn Jahren habe ein Drittel aller Internate in Deutschland den Betrieb einstellen müssen.

Das Aloisiuskolleg ist eine von bundesweit drei Jesuitenschulen. Im März hatte Direktor Manfred Sieburg der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) gesagt, beim Internat seien die Schülerzahlen seit Jahren rückläufig. Zugleich fügte er hinzu: "Trotzdem wollen wir alle daran festhalten."

Quelle:
KNA
Mehr zum Thema