Wort zum Samstag - Dresden, wie es friert und lacht

Willibert: Wort zum Samstag - Dresden, wie es friert und lacht (03.12.2010)

Sauerländer, Schwaben, Sachsen – Willibert hat sie alle gern. In dieser Woche berichtet er von seinem gerade zu Ende gegangenen Dresden-Besuch. Zum dritten Mal war der Bergische Jung dort. Kalt war’s. Und lustig dazu auch. Denn lachen kann "der Sachse" – auch über sich selbst.