Wohlfahrtsverbände fordern Familiennachzug für Flüchtlinge

Reportage: Wohlfahrtsverbände fordern Familiennachzug für Flüchtlinge (20.10.2017)

Die kirchlichen Wohlfahrtsverbände Diakonie und Caritas fordern von Union, FDP und Grünen eine Abkehr von einer Begrenzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge. Die Frage des Familiennachzugs für Personen mit subsidiärem Schutzstatus zählt zu den Hauptstreitthemen in den Gesprächen zwischen Union, FDP und Grünen über eine mögliche Koalition.

Thema