Woelki gesteht Schuld ein – Einrichtung einer Kommission

Reportage: Woelki gesteht Schuld ein – Einrichtung einer Kommission (23.03.2021)

Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki hat nach der Veröffentlichung des Missbrauchsgutachtens persönliche Versäumnisse eingeräumt, seinen Rücktritt aber ausgeschlossen. Die moralische Verantwortung für die mangelnde Aufklärung sexuellen Missbrauchs liege auch bei ihm, erklärte Woelki.

Thema