Urteil - Hagia Sophia darf Moschee werden

Reportage: Urteil - Hagia Sophia darf Moschee werden (10.07.2020)

Das Oberste Verwaltungsgericht in der Türkei hat einem Bericht zufolge den Weg frei gemacht, damit das berühmte Gebäude Hagia Sopha in Istanbul künftig als Moschee genutzt werden kann. Das Gericht annullierte am 10. Juli 2020 den Status der einstigen Kirche als Museum. Das berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu. Eine Begründung der Entscheidung lag zunächst nicht vor.

Thema