Umstrittene Präsidentschaftswahl in Honduras

Reportage: Umstrittene Präsidentschaftswahl in Honduras (27.11.2009)

Umstrittene Präsidentschaftswahl in Honduras: Der im Juni gestürzte verfassungsmäßige Präsident Manuel Zelaya hat seine Anhänger zum Wahlboykott aufgerufen. Der Urnengang am Sonntag soll aus seiner Sicht lediglich die regierenden Putschisten unter De-facto-Präsident Roberto Micheletti legitimieren. Ein Ausweg aus der Krise ist noch nicht in Sicht.