Umgang mit Missbrauch: Woelki und Heße äußern sich

Reportage: Umgang mit Missbrauch: Woelki und Heße äußern sich (04.02.2021)

Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki hat Fehler bei der Aufarbeitung des Umgangs mit Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche eingeräumt. Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße hat im Zusammenhang mit dem Missbrauchskandal nach eigenen Worten über einen Amtsverzicht nachgedacht.

Thema