Tschernobyl 25 nach der Katastrophe

Reportage: Tschernobyl 25 nach der Katastrophe (26.04.2011)

Beim Reaktorunglück in Tschernobyl vor 25 Jahren hat die ukrainische Ortschaft Naroditschi einen Großteil des radioaktiven Fallouts abbekommen. Viele Einwohner leiden heute an schweren Krankheiten. Eigentlich dürften die 3000 Menschen hier gar nicht leben: Ihre Stadt ist offiziell evakuiert. Doch für ein Leben woanders haben sie kein Geld.