"Tat.Ort.Nikolaus"

Reportage: "Tat.Ort.Nikolaus" (26.11.2019)

In Köln wurde am Dienstag offiziell die Aktion "Weihnachtsmannfreie Zone" eröffnet. Dafür hatte sich das Bonifatiuswerk einen ungewöhnlichen Ort ausgesucht: In der JVA Köln stellte das Hilfswerk für den Glauben das Motto "Tat.Ort.Nikolaus" vor. Die Botschaft dahinter: Gutes tun kann jeder: O1 ab 9‘21 Monsignore Georg Austen, Generalsekretär des Bonifatiuswerk Jeder kann Nikolaus sein und Gutes tun: Das ist die Botschaft des Bonifatiuswerkes. Auch im Gefängnis. Bei der Eröffnung der Aktion erzählten Insassen, wie sie sich für andere engagieren. Das Bonifatiuswerk verkauft auch Schokonikoläuse aus Fairem Handel. 30 Cent pro Nikolaus gehen in soziale Projekte.

Thema

 
Mehr zum Thema: