Stefan Ochalski arbeitet seit Jahren als Seelsorger in Deutschland

Reportage: Stefan Ochalski arbeitet seit Jahren als Seelsorger in Deutschland (01.09.2009)

Die deutsch-polnische Versöhnung in der Katholischen Kirche begann 1965 mit einem Briefwechsel der Bischofskonferenzen beider Länder. 20 Jahre später kam Stefan Ochalski als Seelsorger für seine Landsleute nach Deutschland. domradio-Reporter Michael Borgers hat ihn in Köln besucht, hier leitet er seit 2008 die Polnische Mission.