Statement Erzbischof Robert Zollitsch

Stimmen: Statement Erzbischof Robert Zollitsch (24.09.2010)

Die katholischen Bischöfe Deutschlands wollen auf die kirchliche Vertrauenskrise nach dem Missbrauchsskandal mit einer bundesweiten Dialoginitiative antworten. Auf Ebene der Bistümer solle es einen «strukturierten Dialog» über Glaubensfragen und auch über gesellschaftliche Themen geben, kündigte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Erzbischof Robert Zollitsch, am Freitag in Fulda an.