Srebrenica-Hinterbliebene forden Gerechtigkeit

Reportage: Srebrenica-Hinterbliebene forden Gerechtigkeit (31.03.2010)

Mit einer Entschuldigung für die Ermordung von rund 8000 bosnischen Muslimen in Srebrenica 1995 hat das Parlament in Belgrad das jahrelange Schweigen der serbischen Politik zu dem Massaker gebrochen - für die Menschen in Srebrenica sind die schrecklichen Geschehnisse längst nicht vergessen. AFPTV hat Hinterbliebene des Massakers getroffen.