Sandkrippe auf dem Petersplatz fertiggestellt

Reportage: Sandkrippe auf dem Petersplatz fertiggestellt (08.12.2018)

Der Petersplatz in Rom zeigt sich in weihnachtlichem Schmuck: In einer von folkloristischen Darbietungen umrahmten Feier wurden am Freitag die Krippe enthüllt und die Lichter des 23 Meter hohen Christbaums neben dem Obelisken eingeschaltet. Die Szene der Geburt Jesu in Bethlehem ist dieses Jahr aus Sand modelliert, der eigens aus dem Adria-Ort Jesolo geliefert wurde. Dort findet jährlich ein Sandskulpturen-Festival statt. An der Gestaltung der Figuren aus 700 Tonnen Sand hatten Künstler aus Russland, den Niederlanden und Tschechien mitgewirkt. Eine Dachkonstruktion schützt die 16 Meter breite und fünf Meter hohe Skulptur vor der Witterung.

Thema

 
Mehr zum Thema: