Predigt von Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki zur Dreikönigswallfahrt und zum Kirchweihfest der Hohen Domkirche

Predigten: Predigt von Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki zur Dreikönigswallfahrt und zum Kirchweihfest der Hohen Domkirche (29.09.2019)

Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki feierte das Pontifikalamt zum Abschluss der Dreikönigswallfahrt aus dem Kölner Dom, mit dem zugleich das Kirchweihfest der Hohen Domkirche zelebriert wurde.

In seiner Predigt hat Kardinal Woelki die "neue Evangelisierung" angesprochen, zu der Papst Franziskus die Gläubigen aufgerufen hat. Papst Johannes Paul ll. hatte diesen Ausdruck erstmals im Jahre 1979 in einer Predigt benutzt. Für ihn habe das bedeutet, den Menschen den Weg zu Christus zu zeigen. Papst Franziskus sieht in der Evangelisierung einen Weg, der einen Glauben ermöglicht, der mit Freude gelebt, erfahren und gefeiert wird. Die Evangelisierung will dazu führen, so Woelki, die Freude wiederzugewinnen, Christen zu sein.

Thema