Predigt Joachim Kardinal Meisner zu Weihnachten

Predigten: Predigt Joachim Kardinal Meisner zu Weihnachten (25.12.2008)

Nach den Worten des Kölner Kardinals Joachim Meisner sind die Menschen an Weihnachten eingeladen, aus dem Geist des Kindes heraus ihr Tun zu verwandeln. In der Nähe eines Kindes wachse etwas wie "Geschwisterlichkeit aller zu allen", sagte er am Weihnachtsmorgen im Kölner Dom. Das Kind in der Krippe habe alle zu seinen Schwestern und Brüdern und damit zu Kindern Gottes gemacht. "Darum soll Gemeinschaft um uns wachsen und eine wirkliche weltweite Geschwisterlichkeit", sagte der Erzbischof.