Predigt Joachim Kardinal Meisner an Ostern 2012

Predigten: Predigt Joachim Kardinal Meisner an Ostern 2012 (09.04.2012)

Zu Ostern hat Joachim Kardinal Meisner den Auferstehungsglauben als unverzichtbaren Wesenskern des Christentums betont. "Wer nicht an diese Auferstehung glaubt, ist kein Christ", sagte der Erzbischof beim Gottesdienst am Ostersonntag im Kölner Dom. Der Glaube an die Auferstehung Jesu und die Hoffnung auf die Auferstehung aller Christen seien untrennbar miteinander verbunden.