Predigt Joachim Kardinal Meisner im Dankgottesdienst

Predigten: Predigt Joachim Kardinal Meisner im Dankgottesdienst (03.11.2010)

"Alle im domradio Mitwirkenden sind berufen, Wortzeugen Jesu Christi zu sein." Mit diesen Worten gratulierte der Kölner Erzbischof dem domradio zum 10. Geburtstag. In einem Pontifikalamt im Kölner Dom feierte das Domkapitel mit dem domradio-Team und vielen Gläubigen ein Pontifikalamt.

In seiner Predigt sagte der Kölner Erzbischof: "Seit 10 Jahren steht unser domradio im Dienste der Verkündigung des Wortes Gottes im weitesten Sinn. 10 Jahre sind in einer zweitausendjährigen Geschichte kaum ein erwähnenswertes Datum. Aber das domradio ist in einer der ältesten Diözesen Deutschlands eine Novität. Darum dürfen wir dankbar sein, dass sich unser domradio in den letzten 10 Jahren bewährt hat. Wir können nur wünschen, dass es in Gegenwart und Zukunft so bleibt."

Ganz besonders legte der Kardinal dem domradio die Sorge um die vielen verfolgten Christen ans Herz. In den großen Zeitungen Amerikas lese man zum Beispiel nie etwas darüber, wo Christen verfolgt und getötet werden. Christen scheinen für die Weltöffentlichkeit Menschen zu sein, für die es sich nicht lohnt, für sie mit einzustehen, so der Erzbischof.