Pontifikalamt zum Hochfest Allerheiligen

Gottesdienste: Pontifikalamt zum Hochfest Allerheiligen (01.11.2019)

In seiner Predigt sprach Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki über die Heiligekeit im Leben aller Christen. Heiligkeit sei dort nicht das Ungewöhnliche, das Asugefallene, sondern das Normale. Ein Gedanke, der vielleicht vielen von uns fremd und wie eine maßlose Überforderung scheine.
Doch wenn ein Mensch "die Sehnsucht nach Größe, nach etwas abenteuerlichem, nach etwas einzigartigem in sich spürt, nach etwas, was ihn über seinen grauen Alltag hinausführt, dann ist das schon der Schrei Gottes in seinem Herzen", so Kardinal Woelki. Wenn wir diesen Schrei hören, dann können wir schon hier und jetzt als Kinder Gottes an seinem göttlichen Leben teilhaben.

Thema

 
Mehr zum Thema: