Pfingstsonntag in Rom - Predigt Papst Benedikt XVI. bei Festgottesdienst

Papst: Pfingstsonntag in Rom - Predigt Papst Benedikt XVI. bei Festgottesdienst (31.05.2009)

Papst Benedikt XVI. hat zu Pfingsten vor geistiger Umweltverschmutzung und einer Selbstüberhöhung des Menschen gewarnt. Bei einem Festgottesdienst am Sonntag im Petersdom wandte er sich gegen eine Präsentation von Lust, Gewalt und Menschenverachtung als Medienspektakel. Anlässlich des 200. Todestages von Joseph Haydn führen der Kölner Domchor und das Kölner Kammerorchester die letzte große Messe des Meisters, die Harmoniemesse, auf.