Peres vor dem Bundestag

Reportage: Peres vor dem Bundestag (27.01.2010)

Erinnern an den 65. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung: Bei der Gedenkstunde im Bundestag hat Israels Präsident Schimon Peres die strafrechtliche Verfolgung aller noch lebenden Holocaust-Beteiligten gefordert und vor Atomwaffen in den Händen des Iran gewarnt. Seine Rede vor dem Parlament war der Höhepunkt von Peres' Staatsbesuch in Deutschland.