Patriarch Bartholomaios I. erhält Ehrendoktor

Reportage: Patriarch Bartholomaios I. erhält Ehrendoktor (30.05.2017)

Patriarch Bartholomaios I. (77), Ehrenoberhaupt aller orthodoxen Christen, hat am Montag seinen Deutschlandbesuch begonnen.

Nach der Landung auf dem Stuttgarter Flughafen traf er sich am Nachmittag mit Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne).

Am Abend feierte Bartholomaios I. in der Stuttgarter evangelischen Stiftskirche einen orthodoxen Gottesdienst. Am Dienstag erhält er in Tübingen die Ehrendoktorwürde und nimmt an einer zweitägigen theologischen Diskussion teil. Am Donnerstag will er in Berlin Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier treffen .

In der Stiftskirche sagte der Patriarch, das gemeinsame christliche Zeugnis sei gerade in der heutigen Zeit besonders wichtig. Zugleich würdigte er das Gedenken an die Reformation und dankte den beiden großen Kirchen für Freundschaft, Hilfe und Solidarität gegenüber den in der Bundesrepublik lebenden orthodoxen Christen.