Pater Langendörfer zieht sich aus DBK zurück

Reportage: Pater Langendörfer zieht sich aus DBK zurück (25.02.2020)

Nach dem Vorsitzenden Kardinal Marx hat nun auch der Sekretär der Deutschen Bischofskonferenz, der Jesuitenpater Hans Langendörfer, seinen Rückzug angekündigt. Das kündigte der 68-Jährige an diesem Dienstag in einem Interview mit der Katholischen Nachrichtenagentur an. Er sei zu der Überzeugung gelangt, dass es jetzt ein guter Zeitpunkt sei, dieses Amt in jüngere Hände zu übergeben, so Langendörfer zur Begründung.

Thema

 
Mehr zum Thema: